• Time to Explore New Options.avatera. Robot-Assisted Surgery.
    Made in Germany.
    2016
     
    2017
    beenhere
    Testphase der Prototypen
    CE-Zulassung
    Geplanter kommerzieller Markteintritt

avatera Mission

„Wir glauben daran, dass jeder Patient die schonendste, sicherste und effektivste Behandlung verdient, die verfügbar ist.“

Unser Unternehmen avateramedical® entwickelt chirurgische, robotisch-assistierte Systeme, mit dem Ziel, diese möglichst allen Patienten und Kliniken weltweit zugänglich zu machen.

Unsere Anstrengungen sind darauf ausgerichtet, dass die von uns entwickelte Technik jeden Arzt zuverlässig in seiner verantwortungsvollen Arbeit unterstützt.

Kontakt

location_on

avateramedical  GmbH
Ernst-Ruska-Ring 23
07745 Jena
Deutschland

phone

+49 (0)3641 · 2724-0

dialpad

+49 (0)3641 · 2724-109

email

info@avateramedical.com

Was uns antreibt


„In der Automatisierungstechnik ist in den letzten paar Jahren ein breites Portfolio hochzuverlässiger mechatronischer Standardkomponenten entwickelt worden, die millionenfache Anwendung finden. Mit der Entwicklung einer neuen Produktplattform haben wir die Gelegenheit genutzt, diese Komponenten zu verwenden, um eine hohe Ausfallsicherheit zu erreichen.“

Dr. Holger Plettenberg, Systemarchitekt bei avateramedical


„Sicherheit bedeutet für mich weit mehr, als nur ein zuverlässiges Produkt zu gestalten. In den 30 Jahren, in denen ich in der Automobil- und Medizintechnik-Industrie Berufserfahrungen sammeln konnte, habe ich gelernt, dass nicht nur die Produkte „super-sicher“ sein müssen. Es ist unerlässlich, die Anwender, die Mitarbeiter der Fertigung und die Service-Ingenieure intensiv zu schulen und die Einhaltung geprüfter, detailliert definierter Prozesse abzusichern.“

Dr. Eva-Maria Hessler, Leiterin Qualitätsmanagement und Regulatory Affairs

close
arrow_upward