Specialist Process Engineering (m/w/d)


Zur Erweiterung unseres Teams Industrial Engineering suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Specialist Process Engineering (m/w/d) an den Standorten Jena oder Ilmenau.

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Zusammen mit unserem Team bestehend aus Produkt- und Prozessexperten erarbeiten Sie die Konzeptionierung, Evaluierung, Validierung und Überführung neuer Prozesse in unsere interne Fertigung und zu unseren externen Fertigungspartnern, um sowohl den Prototypenbau als auch unsere Serienreife mit der Industrialisierung von serientauglichen Prozessen sicherzustellen
  • dabei ist Ihre aktive Mitarbeit an Produkt-/Prozess-FMEAs gefragt
  • mit internen und externen Partnern stimmen Sie sich zur Design-Optimierung hinsichtlich der Herstell- und Prozesskosten ab und übernehmen die Planung, Beschaffung und Einführung der erforderlichen Betriebs- und Prüfmittel
  • mit Ihrem Fachwissen unterstützen Sie sowohl bei der Entwicklung von technischen/technologischen Lösungen („Design for Manufacturing“; „Design for Assembly“ etc.) als auch die Planung, Erprobung und Umsetzung neuer Produktionskonzepte und Fertigungsverfahren
  • unsere Fertigungsmitarbeiter*innen schulen Sie auf neue Fertigungsverfahren und Prozesse, um Arbeitsschritte zu verbessern und die Effizienz zu erhöhen
  • die Budgetplanung, Kostenauswertung und bei Make-or-Buy-Entscheidungen unterstützen Sie
  • in Ihrer Position haben Sie große Anteile an der kontinuierlichen Verbesserung unserer IE- und Fertigungsprozesse

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie haben für unser Produkt Feuer gefangen
  • ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium und Ihr ausgeprägtes Prozess- sowie Technologieverständnis für Fertigungstechnologien zur Industrialisierung mechatronischer Serienprodukte innerhalb der Medizintechnik
  • Ihre tiefgreifenden Expertisen in der Arbeit an/mit Konstruktions- und/oder Prozess-FMEAs sowie in der Validierung / Qualifizierung von Prozessen und Hilfsmitteln nach ISO 13485
  • mit Ihrer starken Kommunikations- und Schnittstellenkompetenz sowie Ihrem ausgeprägten analytischen Denkvermögen setzen Sie auch komplexe Prozess- und Technologieprojekte um
  • Ihre selbstständige, strukturierte und organisierte Arbeitsweise
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • keine Angst vor kaltem Wasser

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexibles Arbeitszeitmodell mit der Option auf mobiles Arbeiten nach Vereinbarung
  • 30 Tage Urlaub
  • betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Patrick Deß
Human Resources
+493677/86 59-935
career@avateramedical.com
close
arrow_upward