Entwicklungsingenieur (m/w/d) Instrumente / Sterile Produkte


Aktuell möchten wir unsere R&D-Abteilung Instrumente / Sterile Produkte mit weiteren Entwicklungsingenieuren (m/w/d) an den Standorten Altingen (Baden-Württemberg) und Ilmenau (Thüringen) verstärken.
 

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • gemeinsam mit internen Partnern erarbeiten Sie als Grundlage Lasten -und Pflichtenhefte um daraus feinwerktechnische Systeme wie chirurgische Instrumente und sterile Produkte zu konzipieren, zu planen und auszulegen
  • mit Inventor erstellen Sie anschließend (Detail)-Konstruktionen zu den feinmechanischen Bauteilen und Systemen und führen anschließend FEM-Berechnungen und Simulationen durch
  • in unserem Testlabor (u.a. 3D-Druck) bauen Sie Mithilfe Ihrer Konstruktion und nach Auswahl der Komponenten die Prototypen auf und führen Inbetriebnahme- und Testprozeduren durch
  • fertige Prototypen überführen Sie mit unserem Industrial Engineering und externen Partnern in die Serie
  • bei allen Arbeitsschritten erstellen Sie die entsprechende Entwicklungs- und Produktionsdokumentation inklusive der Anwenderdokumentationen

Das zeichnet Sie aus:

  • Ihr Feuer für unser Produkt und Ihr Wille für die Herausforderung bei uns Dinge aktiv mit anzupacken
  • mit Ihrem erfolgreich abgeschlossenen technischen Studium (Mechatronik, Medizintechnik, Feinwerktechnik, Maschinenbau o.ä.) und Ihrer mehrjährigen Entwicklungs- und Konstruktionserfahrung im regulierten Umfeld, ist es für Sie daily business, feinmechanische (Detail)-Konstruktionen, mechanische Simulationen und FEM-Berechnungen für sehr präzise Bauteile und Systeme durchzuführen
  • als Teil eines Experten-Teams für Werkstofftechnik (u.a. Mikrospritzguss, Kunststoff) und/oder Single-Use-Products innerhalb der Medizintechnik möchten Sie mit uns an anspruchvollen Sterilprodukten und chirurgischen Instrumenten arbeiten
  • zur Mitarbeit in unseren agilen Projektteams sind Ihre starken Kommunikations- (deutsch und englisch) und Teamkompetenzen sowie Ihre selbständige und strukturierte Arbeitsweise gefragt
  • Sie scheuen sich nicht vor der technischen Dokumentation, denn diese ist ein elementarer und zeitaufwender Bestandteil der täglichen Arbeit
     

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexibles Arbeitszeitmodell mit der Option auf mobiles Arbeiten nach Vereinbarung
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Anja Preuße
Human Resources
+493677/86 59-516
career@avateramedical.com
close
arrow_upward