Systemarchitekt Bildgebung (m/w/d)


Zur weiteren Verstärkung unseres R&D-Teams Systems-Engineering am Standort Ilmenau suchen wir einen erfahrenen Systemarchitekten (m/w/d) für die Bildgebung unseres Telemanipulators

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Technische Projektleitung in der Entwicklung optischer Systemarchitekturen für minimalinvasive robotische Systeme
  • Definition der optischen und sensorischen Systemelement-Spezifikation für die Bildgebung unseres Telemanipulators
  • enger technischer Austausch mit internen und externen Partnern zur Entwicklung der Systemarchitektur
  • Unterstützung bei der Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften
  • Bewertung von Altsystemen sowie Entwurf von Migrationskonzepten
  • Erstellen von Integrations- und Testkonzepten

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie haben für unser Produkt Feuer gefangen
  • ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium in den Fachrichtungen Mechatronik, Physikingenieurwesen, optische Technologien und Lasertechnik, Systems-Engineering oder eine vergleichbare Qualifikation
  • hohe fachliche Expertise in der Definition und Entwicklung von optischen Systemarchitekturen (Lichtquellen, Sensoren, Bildverarbeitung, Signalübertragung)
  • idealerweise Kenntnisse der Normen 60601 und der 13485
  • erster Kontakt mit PLM-Systemen sowie der UML/SYSML-Modellierung sind vorteilhaft aber keine Bedingung
  • starke Kommunikations- und Teamkompetenz für die Arbeit in Projektteams
  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch
  • gute kommunikationsfähige Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • der Wille, Dinge anzupacken

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mit zu gestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten // mobiles Arbeiten nach Absprache möglich
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Patrick Deß
Human Resources
+493677/86 59-935
career@avateramedical.com
close
arrow_upward