Studentische Hilfskraft (m/w/d) für Validierungsaufgaben

Unser Team Qualitätsmanagement sucht Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Studentische Hilfskraft (m/w/d) für Validierungsaufgaben an unserem Standort in Jena.

Was wir zusammen vorhaben:

Werde auch Du ein Teil von avateramedical und hilf uns, die Zukunft der Chirurgie zu verändern!
 

Wir bieten Dir die Möglichkeit, unseren German Robot, eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit kennenzulernen und unser QM-System mitzugestalten.
Unsere gelebte Firmenkultur zeichnet sich durch ein offenes sowie modernes Arbeitsumfeld, flache Strukturen und einen starken Start-Up-Spirit aus. Teamgeist, Freude an den Aufgaben und die Orientierung am gemeinsamen Erfolg stehen bei uns im Mittelpunkt. Für Deinen Einsatz bieten wir Dir einen Stundenlohn von 12 €. Wir stellen uns einen Stundenumfang von 15-20 Stunden pro Woche vor, die Lage der Arbeitszeiten ist flexibel und kann individuell abgesprochen werden. Während der Semesterferien besteht die Möglichkeit, auch mehr Stunden zu leisten.

Qualifikationen

Das zeichnet Dich aus:

Unser Angebot richtet sich an Studierende (m/w/d) aus technischen Fachrichtungen der Elektrotechnik, Elektronik, Mechanik / Mechatronik oder des Maschinenbaus. Du bist an den
Themen Medizintechnik, robotisch-assistierte Chirurgie sowie Qualitätsmanagement und Prozessoptimierung interessiert. Du zeichnest dich durch Grundkenntnisse im Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems sowie deine analytische und strukturierte Arbeitsweise aus und bist bereit dich in die Prozessabläufe unseres Unternehmens und bei unseren Partnern einzuarbeiten. Der Umgang mit dem MS-Office-Paket ist Dir vertraut und du findest dich schnell in neue SW-Tools ein. Du hast Lust während des Studiums wertvolle praktische Erfahrungen im Bereich Prozessoptimierung zu sammeln.

Rollenbeschreibung

Deine künftigen Aufgaben sind:

  • Optimierung der Abläufe zur Durchführung von Prozessvalidierungen 
  • Durchführung von Risikobewertungen hinsichtlich der etablierten Prozesse im Unternehmen und bei den strategischen Zulieferern
  • Erarbeitung von Vorgaben zur Validierung von Prozessen in Abhängigkeit der Kritikalität
  • Erarbeitung optimierter Kriterien zur Prozessbewertung (Implementierung einer Checkliste in Polarion)
  • Erarbeitung von Kriterien zur Revalidierung von Prozessen
  • Begleitung der Mitarbeiter bei den Validierungstätigkeiten
  • Unterstützung bei der Optimierung von technischen Lösungen

Unternehmensbeschreibung

Du fragst Dich, wer wir sind und was genau wir tun?

Wir sind avateramedical – ein Medizintechnikhersteller auf Wachstumskurs!

Die Zukunft von Morgen kannst Du schon heute aktiv mitgestalten – und das von Deinem zukünftigen Arbeitsplatz aus!

Mit Talent, Leidenschaft sowie Teamgeist entwickeln und fertigen wir ein deutschlandweit einzigartiges Produkt. Unser „The German Robot“ ist ein robotisch assistiertes System, mit dem wir die Operationsergebnisse in der minimal-invasiven Chirurgie und somit die Lebensqualität von Patienten nachhaltig verbessern wollen.

Du findest Dich bei uns wieder?

Dann ist hier Dein Weg in die Zukunft: career@avateramedical.com

Bitte sende uns Deine Unterlagen inklusive der Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Deiner Gehaltsvorstellungen zu.

Du hast noch Fragen? Ich helfe Dir gern weiter:

Anja Preuße
Human Resources
+493677/86 59-516
career@avateramedical.com

close
arrow_upward