Made in Germany

Die avatera-Gruppe, mit ihren Standorten in Jena und Ilmenau, beschäftigt mehr als 130 Mitarbeiter. Darüber hinaus arbeiten wir eng mit einem Konsortium an deutschen und europäischen Partnern zusammen, die uns bei der Entwicklung und Fertigung aller Systemkomponenten unterstützen.

Sämtliche Entwicklungsaktivitäten finden in Deutschland statt.

Die Unternehmenszentrale hat ihren Sitz am Wissenschafts- und Medizintechnik-Standort Jena. Hier befindet sich auch das moderne avatera-Schulungszentrum mit Trainings-Operationssaal.

Die avateramedical GmbH in Jena verfügt über ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem, das nach DIN EN ISO 13485:2016 zertifiziert ist. Die Nutzung deutscher Server und die Anwendung deutscher und europäischer Datenschutzstandards sorgen für ein Höchstmaß an Sicherheit zum Schutz aller sensiblen Daten, einschließlich Klinik- und Patientendaten.

Unser „Kompetenzzentrum Mechatronik“ befindet sich in Ilmenau/Thüringen und firmiert als avateramedical Mechatronics GmbH. Bereits seit 1991 werden an diesem Standort Komponenten und hochpräzise Systeme der Sensorik, Robotik und Automation entwickelt und gefertigt. Als eines der ersten Unternehmen in Deutschland entwickelten die Mitarbeiter in Ilmenau, in Kooperation mit Biologen, Biomechatronikern, Informatikern und Mathematikern, bionisch inspirierte, ultraleichte Roboterarme.

Die avateramedical Mechatronics GmbH nutzt erfolgreich die Vorteile des Technologie- und Wissenschaftsstandortes Ilmenau sowie die jahrelang entwickelte enge lokale Vernetzung. Das Unternehmen wurde nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert, entwickelt entsprechend der Anforderungen der Normenreihe DIN EN 60601, der DIN EN 62304 und DIN EN 62366.

Im Jahr 2019 haben wir einen der wichtigsten Meilensteine in der Geschichte unseres noch jungen Unternehmens erreicht. Das avatera-System hat das Konformitätsbewertungsverfahren erfolgreich durchlaufen. Wir dürfen das System daher mit dem CE-Zeichen kennzeichnen, welches die Konformität des avatera-Systems mit allen zutreffenden gesetzlichen und normativen Anforderungen dokumentiert. Wir haben damit den Nachweis für eine umfassende Sicherheit und Leistungsfähigkeit unseres Systems erbracht.

close
arrow_upward