Karriere

Es gibt Jobs und es gibt die Chance, durch seine Arbeit einen Unterschied zu machen. Bei avatera tätig zu sein heißt, Neues zu begründen, etwas bewirken zu wollen. Etwas Großes.

Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft der Chirurgie verändern!

Wir entwickeln und fertigen „The German Robot“ - das erste deutsche System, welches Ärzten und Patienten national und international den Zugang zu robotisch-assistierter, minimal-invasiver Chirurgie ermöglichen wird. Gemeinsam mit führenden europäischen Chirurgen und hochkarätigen Netzwerkpartnern erschaffen wir eines der komplexesten und spannendsten Medizinprodukte der Welt.

Wir suchen Sie – kommen Sie in unser Team!

Gemeinsam können wir die Welt erobern! An unseren Standorten in Jena und Ilmenau sind wir ständig daran interessiert, unser Team um kompetente, wissensdurstige und begeisterungsfähige Mitarbeiter zu erweitern. Wir suchen ambitionierte Teamplayer – vom Studenten über den Berufseinsteiger bis zum Professional – die mit uns eine großartige Vision in die Realität umsetzen. Abseits starrer Hierarchien bieten wir größtmögliche Gestaltungsspielräume und Entfaltungsmöglichkeiten.

Sie haben Fragen an uns? Ich helfe Ihnen gern weiter:

Florian Hoffmann, Human Resource Management

career@avateramedical.com

Tel: +49 (0)3641-2724-272.

Bei avatera erwartet Sie

1. Eine sinnstiftende Arbeit

Die robotisch-assistierte Chirurgie bietet zahlreiche Vorteile. Diese führen zu verbesserten Operationsergebnissen und tragen somit dazu bei, die Lebensqualität von Patienten nachhaltig zu verbessern. Für Sie bedeutet das:

  • Mitarbeit an der Entstehung eines aufregenden, überaus spannenden Produkts
  • Kontakte zu hervorragenden Fach-Kollegen weltweit
  • die Chance, eine neue Ära der OP-Technik mitzubegründen
  • täglich spannende Themen und Aufgaben

2. Optimale berufliche Entwicklung

Wir begleiten Sie in einer intensiven Einarbeitungsphase mit einem festen Ansprechpartner und unterstützen Sie bei Ihrer persönlichen Karriereplanung, u.a. durch:

  • individuell abgestimmte Weiterbildungen
  • Reisen zu internationalen Events und Messen
  • interne und externe Schulungen
  • regelmäßige Feedback-Gespräche

3. Eine gute Work-Life-Balance

Wir möchten, dass Sie sich in Ihrem Job wohlfühlen. Deshalb unterstützen wir unsere Mitarbeiter und ihre Familien auch über den Job hinaus, u.a. durch:

  • Gleitzeit und Option für Home-Office
  • Hilfe bei der Wohnungs- und Kitasuche
  • gemeinsame Aktivitäten im Team

4. Ein gesundes Arbeitsklima

Nicht nur in den avatera-Räumlichkeiten, sondern auch in unserer direkten Umgebung finden Sie ein Umfeld, in dem das Arbeiten ab dem ersten Tag Freude macht, u.a. durch:

  • ergonomische Büroausstattung und moderne Notebooks
  • ein Standort im Grünen und Balkone für Pausen im Freien
  • helle, freundliche Büros
  • Gratis-Getränke und Obstkorb
  • betriebliche Altersvorsorge
  • günstige Verkehrsanbindung und kostenfreie Parkplätze

Offene Stellen

Service Specialist International m/w/d im Homeoffice

Wir sind ein stark wachsendes Unternehmen mit momentan 160 Mitarbeitern, verteilt auf zwei Standorte, Jena und Ilmenau. Unser Herz gehört der Medizintechnik, wir entwickeln und produzieren ein System für den zukunftsträchtigen Bereich der robotischen Chirurgie.

Wir brennen darauf, mit unserem überragenden Produkt, Made in Germany, endlich die Welt zu erobern. Menschen weltweit zu helfen, ihre Lebensqualität nachhaltig zu verbessern und am Markt einen Unterschied zu machen, das ist unsere Motivation.

Sie haben technisches Verständnis und begeistern sich für innovative Produkte.
Sie wollen mit uns und unserem German Robot die Medizinwelt erobern.
Ob Home Office oder beim Kunden vor Ort – Ihr Arbeitsplatz ist dort wo Sie sind.
Tage- oder wochenweise – Sie sind gerne beruflich unterwegs.
Sie möchten Ihren beruflichen Horizont erweitern.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann sind Sie unser neuer Service Specialist International m/w/d. Wir wollen unser Serviceteam langfristig verstärken und suchen Sie, um unsere europäischen Kunden zu betreuen.

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Vor-Ort- und Remote Service von robotisch-assistierten OP-Systemen
  • Präventiv-Service und Durchführung von Sicherheitstechnischen Kontrollen vor Ort bei unseren europäischen Kunden
  • Durchführung von Fehleranalysen und -reparaturen an komplexen technischen Systemen
  • Installation und Inbetriebnahme von medizintechnischen Systemen in Kliniken und die Durchführung von Einweisungen und Schulungen
  • Erstellung und Auswertung von Fehleranalysereports
  • die regelmäßige Teilnahme an Schulungen für technische Neuerungen

Das zeichnet Sie aus:

  • fundierte Kenntnisse im Bereich Mechatronik / IT, vorzugsweise durch einen erfolgreichen Studienabschluss in Elektrotechnik/Maschinenbau/Medizintechnik alternativ mit einer entsprechenden Ausbildung bzw. einem Techniker
  • Erfahrung in der Installation, Wartung und Inbetriebnahme von mechatronischen Systemen
  • die Bereitschaft zu wöchentlichen nationalen und internationalen Dienstreisen aus dem Homeoffice
  • Sie sind kommunikationsstark mit fließenden Deutsch- und guten Englischkenntnissen in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B ist zwingend erforderlich
  • umsetzungsorientierter und selbstständiger Arbeitsstil
  • ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und eine strukturierte Arbeitsweise

Das bieten wir Ihnen:

  • mit einem innovativen und technologisch anspruchsvollen Medizinprodukt die Zukunft der Chirurgie verändern!
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag und einem dem Markt entsprechenden Verdienst
  • egal wo Ihre Dienstreise hingeht – wir stellen Ihre Mobilität sicher
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • 30 Tage Urlaub
  • Arbeit aus dem Homeoffice mit elektronischer Zeiterfassung
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • fachliche Weiterentwicklungen
  • und vieles mehr!

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Technischer Projektmanager für unser innovatives Medizinprodukt m/w/d, Ilmenau

An unserem Standort Ilmenau suchen wir ab sofort einen technischen Projektmananger für unser innovatives Medizinprodukt (m/w/d).

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Zusammenstellung und Leitung interdisziplinärer Projektteams für das Lifecycle Management, Customizations und die Entwicklung neuer Applications für unseren German Robot
  • Verantwortung für die Projektplanung und das Erreichen von Zielvorgaben, Meilensteinen und Terminen unter Einhaltung von Projekt- und Produktkosten sowie Qualitätszielen
  • Abschätzung und Bewertung von Projektrisiken sowie Ableitung von Präventivmaßnahmen
  • intensive Schnittstellenkooperation mit sämtlichen Projektbeteiligten aus den Bereichen R&D, Industrial Engineering und Operations sowie zum Management und weiteren relevanten Stakeholdern

Das zeichnet Sie aus:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium
  • mehrjährige Expertise als technischer Projektmanager, idealerweise innerhalb eines regulierten Umfeldes
  • fachliches Verständnis um die technischen Anforderungen unserer Projekte lösungsorientiert und fokussiert voranzutreiben, Kenntnisse einschlägiger Medizinnormen sind dabei vorteilhaft aber keine Bedingung
  • versiert und erprobt im Umgang mit Projektmanagementmethoden
  • gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Diese persönlichen Stärken bringen Sie ein:

  • keine Angst vor kaltem Wasser
  • strukturierte und analytische Arbeitsweise mit Blick für das Wesentliche
  • starke Kommunikations-, Schnittstellen- und Teamkompetenz sowie Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft
  • Moderation- und Konfliktmanagement
  • hohe Stressresistenz in einem schnelllebigen Entwicklungsumfeld
  • selbstständiges und zielorientiertes Arbeiten
  • hohe Eigen- und Fremdmotivation

Das bieten wir Ihnen:

  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • und vieles mehr!

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

System Ingenieur Sterile Produkte / Systemarchitekt m/w/d, Ilmenau

An unserem Standort Ilmenau suchen wir ab sofort einen System Ingenieur Sterile Produkte / Systemarchitekt (m/w/d).

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Technische Projektleitung im Bereich Sterile Produkte (Instrumente und Sterilkomponenten) inkl. der erforderlichen Koordination externer Partner.
  • Unterstützung bei der Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften für die sterilen Produkte auf DRS und SYS RS Ebene
  • Erstellen von Testkonzepten (DRS V und SYS RS V) sowie Unterstützung im Bereich des Designtransfers.
  • Integration der Sterilen Produkte in die Architektur des Gesamtsystems.
  • Synchronisation der Schnittstellen zwischen sterilen Produkten und den sonstigen Systemkomponenten in enger Abstimmung mit dem Bereich Systems Engineering, welcher auch den fachlichen Lead übernimmt.

Das zeichnet Sie aus:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich der Mechatronik, Medizintechnik, Feinwerktechnik, im Maschinenbau oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • Sie kennen die tägliche Arbeit innerhalb eines stark regulierten Umfelds, idealerweise der Medizintechnik
  • praktische Erfahrung in der Erstellung einer Systemarchitektur, sowie der Gestaltung von Lasten- und Pflichtenheften inkl. der damit verbundenen Definition von Akzeptanzkriterien und Verifizierungs- bzw. Validierungsvorgaben.
  • Idealerweise Kenntnisse bzgl. der Norm 60601 sowie der MDR
  • Sie arbeiten prozessorientiert und haben bereits fundierte Kenntnisse im Umgang mit PLM Systemen.
  • Ihre Arbeitsweise bezeichnen Sie als selbstständig, strukturiert und gewissenhaft, sind es dabei aber gewohnt in Projektteams und mit externen Partnern zu arbeiten.
  • Sie kommunizieren offen und lösungsorientiert in sicherem Deutsch und Englisch.
  • Sie identifizieren sich stark mit Ihren Aufgaben und sind hochmotiviert, Ihren Teil zur Umsetzung sicherer und zuverlässiger Medizinprodukte beizutragen.

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Entwicklungsingenieur minimal-invasiver chirurgischer Instrumente m/w/d, Ilmenau

An unserem Standort Ilmenau suchen wir ab sofort einen Entwicklungsingenieur minimal-invasiver chirurgischer Instrumente (m/w/d).

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Erarbeitung von Lasten -bzw. Pflichtenheften
  • Konzeption, Planung und Auslegung von feinwerktechnischen Systemen für die minimal-invasive Chirurgie
  • Konstruktion und Simulation feinmechanischer Bauteile und Systeme mit Inventor
  • Aufbau von Prototypen und Durchführung von Inbetriebnahme- und Testprozeduren
  • Erstellung der Entwicklungs- und Produktionsdokumentation inklusive Anwenderdokumentationen
  • Komponentenauswahl und Absprache mit Zulieferern sowie Terminkontrolle
  • Überführung von Entwicklungen in die Fertigung

Das zeichnet Sie aus:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium in den Fachrichtungen Medizintechnik, Feinwerktechnik, Maschinenbau, Mechatronik o.ä.
  • mehrjährige Erfahrung als Entwicklungsingenieur (m/w/d) im regulierten Umfeld (u.a. Luft- und Raumfahrt, Medizintechnik) sowie in der feinmechanischen Konstruktion mit Inventor, der mechanischen Simulation und FEM-Berechnung
  • hohe Expertise in der Werkstofftechnik (u.a. Kunststoff, Spritzguss) oder in der Entwicklung von Single-Use-Products
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • starke Kommunikations- und Teamkompetenz für die Arbeit in Projektteams
  • selbständige und strukturierte, Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch
  • gute kommunikationsfähige Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • der Wille, Dinge anzupacken und die Begeisterung für unser Produkt

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Entwicklungsingenieur Mechatronik m/w/d, Ilmenau

An unserem Standort Ilmenau suchen wir ab sofort einen Entwicklungsingenieur Mechatronik (m/w/d).

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Konzeption, Planung und Auslegung mechatronischer Systeme und Module
  • Erarbeiten von Pflichtenheften auf Komponentenebenen
  • Konstruktionen von Bauteilen und Baugruppen mit Autodesk Inventor
  • Aufbau von Prototypen, Anleitung der Prototypenfertigung und Planung der Testprozeduren
  • Erstellen der Entwicklungs- und Produktionsdokumentation
  • Überführen der Entwicklungen und Prototypen in die Serienfertigung

Das zeichnet Sie aus:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium u.a. der Mechatronik, Medizintechnik, Feinwerktechnik, im Maschinenbau oder der Luft- und Raumfahrttechnik
  • Begeisterung für technisch anspruchsvolle Geräte und Systeme
  • praktische Konstruktionserfahrungen von mechatronischen Systemen mit einer 3D-CAD Software
  • keine Scheu vor Dokumentationsarbeiten innerhalb eines regulierten Umfelds
  • eine selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise aber auch die Arbeit in Projektteams

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Test- und Verifikationsingenieur Mechatronik m/w/d, Ilmenau

An unserem Standort Ilmenau suchen wir ab sofort einen Test- und Verifikationsingenieur Mechatronik (m/w/d).

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Erstellung von Testkonzepten und -plänen im Rahmen von Komponentenverifikationen
  • Durchführen von entwicklungsbegleitenden Komponententests gemäß Anforderung sowie deren Auswertung
  • Enge Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung von Test- und Prüfständen

Das zeichnet Sie aus:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften, alternativ eine sehr erfolgreich abgeschlossene Technikerausbildung in der Medizintechnik, Feinwerktechnik, Mechatronik, Elektronik o.ä.
  • Erfahrungen in der Erarbeitung von Testkonzepten sowie in der Testauswertung unter Anwendung statistischer Methoden
  • praktische Anwenderkenntnisse in SPS, Beckhoff-Steuerungen und EtherCAT von Vorteil
  • eine selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Entwicklungsingenieur Elektronik m/w/d, Ilmenau

An unserem Standort Ilmenau suchen wir ab sofort einen Entwicklungsingenieur Elektronik (m/w/d).

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Hardware-Entwicklung elektronischer Baugruppen
  • eigenständige Konzepterstellung zur Hardwareentwicklung
  • Schaltungsentwurf für analoge und digitale Schaltungstechnik sowie Musterbau von Baugruppen in den Bereichen Sensorik, Medizintechnik und Netzteile im Kleinleistungsbereich
  • die Umsetzung von Schaltungstechnik mittels Layoutentwurf von Leiterplatten
  • Prüfmittelbau im Bereich Sensorik und Medizintechnik
  • Simulation und Analyse von digitaler und analoger Schaltungstechnik
  • Dokumentation für R&D und die Fertigung

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie haben für unser Produkt Feuer gefangen
  • ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Ingenieurstudium u.a. der Elektronik, Elektrotechnik oder Mechatronik
  • erste praktische Erfahrungen in der Elektronikentwicklung sowie im Umgang mit modernen Mikrocontrollern und FPGA Technologie
  • erste Berührungspunkte und Grundlagenkenntnisse mit industriellen Bussystemen
  • Teamfähigkeit sowie eine strukturierte Arbeitsweise mit Einsatzbereitschaft
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • keine Angst vor kaltem Wasser

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Teamleiter Embedded Software m/w/d, Ilmenau

An unserem Standort Ilmenau suchen wir ab sofort einen Teamleiter Embedded Software (m/w/d).

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • die fachliche und disziplinarische Teamleitung des Bereiches Embedded Software inkl. der Planung, Organisation und Koordination aller Entwicklungstätigkeiten in diesem Bereich
  • Steuerung und Überwachung der Entwicklungsumfänge hinsichtlich Inhalte, Budget, Termin und Qualität
  • fachliche Projektmitarbeit in der Konzeption und Entwicklung der Firmware für unsere Mikrocontroller inklusive Dokumentation, Review, Freigabe und Milestone Prozesse
  • kompetenter Ansprechpartner für unsere Mitarbeiter und der externen Dienstleister in allen relevanten Projektbelangen

Das zeichnet Sie aus:

  • für unser Produkt Feuer gefangen
  • ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Ingenieurstudium u.a. der Elektronik, Elektrotechnik oder Informationstechnik
  • erfahrene Führungskraft mit mehrjähriger Entwicklungserfahrung im Bereich Embedded Software (C/C++) innerhalb eines regulierten Umfelds (u.a. Medizintechnik, Luft- und Raumfahrt) sowie Expertise im Umgang mit modernen Mikrocontrollern und FPGA Technologie
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie strukturierte und lösungsorientierte Vorgehensweise mit hoher Eigen- und Fremdmotivation
  • keine Angst vor kaltem Wasser

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Test- und Verifikationsingenieur Embedded Software m/w/d, Ilmenau

An unserem Standort Ilmenau suchen wir ab sofort einen Test- und Verifikationsingenieur Embedded Software (m/w/d).

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Durchführung von Test- und Verifikationsaufgaben auf Embedded-Software und PLC-Basis
  • eigenständige Konzepterstellung von Test- und Verifikationsszenarien sowie deren Umsetzung
  • Review von Quellcodes auf Embedded-Software und PLC-Basis
  • Dokumentation der Test- und Verifikationsergebnisse

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie haben für unser Produkt Feuer gefangen.
  • ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Ingenieurstudium im Bereich Elektronik, Elektrotechnik, Mechatronik oder einem ähnlich gelagerten Studiengang
  • mehrjährige Erfahrungen in der Erarbeitung von Testkonzepten sowie in der Testauswertung unter Anwendung statistischer Methoden
  • praktische Erfahrungen in der Softwareentwicklung nach C/C++ sowie im Umgang mit modernen Mikrocontrollern und FPGA Technologie
  • Grundlagenkenntnisse in der Anwendung industrieller Bussysteme
  • Teamfähigkeit sowie eine strukturierte Arbeitsweise mit Einsatzbereitschaft
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • keine Angst vor kaltem Wasser

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Product Engineer m/w/d, Ilmenau

An unserem Standort Ilmenau suchen wir ab sofort einen Product Engineer (m/w/d).

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Überführen von Entwicklungsergebnissen in die Fertigung zur Serienreife
  • Unterstützung bei der Entwicklung technischer Lösungen (Dfx, Lean, Make-or-Buy etc.)
  • Mitwirkung ab der Erstellung von Logistik- und Testkonzepten mechatronischer sowie optischer Baugruppen
  • Planung, Beschaffung und Einführung erforderlicher Betriebs- und Prüfmittel im Bereich Medizintechnik
  • Koordination der Prototypenbedarfe sowie der Fertigung von Baugruppen
  • Administrative Aufgaben in der Dokumentation
  • Abstimmen mit internen und externen Partnern

Das zeichnet Sie aus:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium
  • Berufserfahrung in der Überführung von Entwicklungsprozessen in die Fertigung und Industrialisierung von Fertigungsschritten
  • Kenntnisse über Fertigungstechnologien mechatronischer sowie optischer Baugruppen, Geräte und Systeme
  • Sie haben für unser Produkt Feuer gefangen
  • ein ausgeprägtes Prozess- sowie Technologieverständnis für manuelle Geräte- und Systemfertigung
  • eine selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise mit ausgeprägter Kommunikations- und Schnittstellenkompetenz
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • keine Angst vor kaltem Wasser

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Entwicklungsingenieur Testequipment Mechatronik m/w/d, Ilmenau

Für die avateramedical Mechatronics GmbH in Ilmenau ist die Position eines Entwicklungsingenieurs Testequipment Mechatronik (m/w/d) zu besetzen.

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Entwicklung CE-konformer Tests und die Konzeptionierung von Testaufgaben im Bereich Mechatronik
  • Erstellung technischer Unterlagen zum Bau des Testsetups sowie zum Gebrauch des Testequipments im Prototypenbau
  • Mitarbeit im Prüfmittelbau im Bereich Medizintechnik
  • Unterstützung der Benutzer in der Erstellung der Anforderungsprofile der Tests
  • Überführen der Tests in die anfordernden Bereiche (R&D, Service, Industrial Engineering oder Produktion)
  • Schulung der anfordernden Bereiche im Umgang mit dem Testsetup

Das zeichnet Sie aus:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium
  • Berufserfahrung in der Konzipierung und Entwicklung von Testequipment für Mechatronik-Komponenten 
  • Kenntnisse über Fertigungstechnologien mechatronischer Baugruppen, Geräte und Systeme sowie im Erstellen technischer Unterlagen
  • sicherer Umgang mit Konstruktionssoftware (z.B. Inventor)
  • Sie haben für unser Produkt Feuer gefangen
  • eine selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise mit ausgeprägter Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • keine Angst vor kaltem Wasser

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Entwicklungsingenieur Testequipment Elektronik m/w/d, Ilmenau

Für die avateramedical Mechatronics GmbH in Ilmenau ist die Position eines Entwicklungsingenieurs Testequipment Elektronik (m/w/d) zu besetzen.

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Entwicklung CE-konformer Tests und die Konzeptionierung von Testaufgaben im Bereich Elektronik
  • Erstellung technischer Unterlagen zum Bau des Testsetups sowie zum Gebrauch des Testequipments im Prototypenbau
  • Mitarbeit im Prüfmittelbau im Bereich Medizintechnik
  • Unterstützung der Benutzer in der Erstellung der Anforderungsprofile der Tests
  • Überführen der Tests in die anfordernden Bereiche (R&D, Service, Industrial Engineering oder Produktion)
  • Schulung der anfordernden Bereiche im Umgang mit dem Testsetup

Das zeichnet Sie aus:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium
  • Berufserfahrung in der Konzipierung und Entwicklung von Testequipment Elektronik-Komponenten und Verdrahtungen
  • sicherer Umgang mit Software zur Simulation, Schaltungsentwurf und Layout elektronischer Baugruppen und Geräte sowie Kenntnisse in der Erstellung technischer Unterlagen
  • Sie haben für unser Produkt Feuer gefangen
  • eine selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise mit ausgeprägter Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • keine Angst vor kaltem Wasser

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Softwareentwickler Testequipment m/w/d, Ilmenau

Für die avateramedical Mechatronics GmbH in Ilmenau ist die Position eines Softwareentwickler Testequipment (m/w/d) zu besetzen.

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Entwicklung CE-konformer Tests und die Konzeptionierung von Testaufgaben im Bereich hardwarenaher Programmierung, SPS Programmierung, Datenbankanwendungen und GUI-Erstellung
  • Erstellung technischer Unterlagen zur Programmierung der Prototypen und der benutzerspezifischen Schnittstellen sowie zum Gebrauch des Testequipments im Prototypenbau
  • Mitarbeit im Prüfmittelbau im Bereich Medizintechnik
  • Unterstützung der Benutzer in der Erstellung der Anforderungsprofile der Tests
  • Überführen der Tests in die anfordernden Bereiche (R&D, Service, Industrial Engineering oder Produktion)
  • Schulung der anfordernden Bereiche im Umgang mit dem Testsetup

Das zeichnet Sie aus:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium
  • Berufserfahrung in der Konzeption und Entwicklung von Softwaretests sowie der hardwarenahen Programmierung, SPS Programmierung, Datenbankanwendungen und GUI-Erstellung
  • sicherer Umgang mit Software für Tests, Simulationen, Schaltungsentwürfe und Layouts elektronischer Baugruppen und Geräte
  • Sie haben für unser Produkt Feuer gefangen
  • eine selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise mit ausgeprägter Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • keine Angst vor kaltem Wasser

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Mitarbeiter Prototypenbau Feinwerktechnik m/w/d, Ilmenau

Für die avateramedical Mechatronics GmbH in Ilmenau ist die Position eines Mitarbeiter Prototypenbau Feinwerktechnik (m/w/d) zu besetzen.

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Bau von Prototypen / Kleinserie im Bereich der Feinwerktechnik medizinischer Instrumente
  • Überführung von Prototypen und Kleinserien in die Produktion
  • Mitwirkung an der Erstellung von Technologie-, Logistik- und Testkonzepten medizintechnischer Baugruppen
  • Unterstützung der Entwicklung (Dfx, Lean, etc.) mit dem Ziel einer effizienten Fertigungsüberleitung
  • Erstellen technischer Unterlagen für die Fertigung
  • Mitarbeit im Prüfmittelbau im Bereich Medizintechnik

Das zeichnet Sie aus:

  • eine erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung
  • einschlägige Berufserfahrung im Prototypenbau der Mechanik / Mechatronik oder des Maschinenbaus in der Spezialisierung Feinwerktechnik
  • Kenntnisse in der Arbeit mit Fertigungstechnologien mechatronischer Baugruppen, Geräten und Gerätesystemen
  • Sie haben für unser Produkt Feuer gefangen
  • sicherer Umgang mit Microsoft-Office-Standardanwendungen
  • eine selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise mit ausgeprägter Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • keine Angst vor kaltem Wasser

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Systemarchitekt m/w/d, Ilmenau

Aktuell möchten wir unsere R&D-Abteilung System-Engineering mit einem Systemarchitekten (m/w/d) an unserem Standort Ilmenau verstärken.

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Verstärkung unseres Teams im System Engineering
  • Technisches Projektmanagement im Bereich minimalinvasiver robotischer Systeme
  • Definition der Systemelement-Spezifikation und Entwicklung der Systemarchitektur
  • Unterstützung bei der Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften
  • Bewertung von Altsystemen sowie Entwurf von Migrationskonzepten
  • Erstellen von Integrations- und Testkonzepten

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie haben für unser Produkt Feuer gefangen
  • ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium in den Fachrichtungen Medizintechnik, Feinwerktechnik, physikalische Technik oder in einer vergleichbaren Qualifikation
  • idealerweise erste Erfahrungen in der Entwicklung von Medizinprodukten sowie Kenntnisse der Norm 60601 und des MDR
  • fundierte Kenntnisse in den Bereichen Mechanik, Regelungstechnik oder Optik
  • einen routinierten Umgang mit Prozessen des Systems Engineering idealerweise unter Verwendung von PLM-Systemen und SYSML bzw. UML
  • starke Kommunikations- und Teamkompetenz für die Arbeit in Projektteams
  • selbstständige, strukturierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch
  • gute kommunikationsfähige Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • der Wille, Dinge anzupacken

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

IT Specialist m/w/d, Jena und Ilmenau

An unseren Standorten Jena und Ilmenau möchten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unser engagiertes Team mit zwei IT Specialists (m/w/d) verstärken.

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Planung, Inbetriebnahme und Wartung von Netzwerken und IT-Systemen
  • Vor-Ort- und Remote-Support aller Fachbereiche unseres Unternehmens
  • Betreuung und Schulung der Anwender im Umgang mit den verwendeten Tools und Programmen
  • Durchführung von Applikationsanpassungen
  • Validierung von Software-Anwendungen 
  • Anpassung und Weiterentwicklung von IT-Sicherheitskonzepten
  • Erstellung von Dokumentationen und FAQs

Das zeichnet Sie aus:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich IT
  • mehrjährige Berufserfahrung als Administrator sowie fundierte Kenntnisse in den Bereichen Microsoft Server 2016/2019, MS Active Directory, MS Exchange, MS Windows 10, MS Office 365, Netzwerk, Server Virtualisierung
  • Kenntnisse in den Bereichen macOS, Linux Clients/Server, TK-Anlagen
  • Erfahrungen in der Verwendung von Scriptsprachen, in der Anwendungsbetreuung und im Customizing von ERP-Systemen sowie im Patch-Management runden Ihr Profil ab
  • sehr gute Deutsch und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • umsetzungsorientierter und selbstständiger Arbeitsstil
  • ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Führerschein Klasse B

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit, eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Usability Engineer m/w/d, Jena oder Ilmenau

Wir möchten zum nächstmöglichen Zeitpunkt unser engagiertes Team mit einerm Usability Engineer (m/w/d) an einem unserer beiden Standorte verstärken.

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Fachliche Führung und Umsetzung des Gebrauchstauglichkeit-Prozesses
  • Erstellung und Spezifikation des Usability Specification Inputs (USI) in enger Zusammenarbeit mit angrenzenden Bereichen
  • Erarbeitung des Validierungsplans sowie dazugehöriger Dokumente (Fragebögen, Protokolle etc.)
  • Überprüfen der Gebrauchstauglichkeit unserer Systeme anhand geeigneter UX-Methoden
  • Erstellen und Pflegen der Validierungsreports und Testberichte

Das zeichnet Sie aus:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium im Bereich Human Factors, Usability Engineering, Medizintechnik oder eine ähnlich gelagerte Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich UX, speziell in der Anwendung gängiger UX-Methoden (Aufgabenanalyse, Personas, Usability Testing, Heuristische Evaluation, Fragebogenverfahren, etc.), idealerweise innerhalb eines regulierten Umfeldes (u.a. Luft- und Raumfahrt, Medizintechnik)
  • Kenntnisse für die Arbeit im Klinikumfeld (Verhaltensweisen, Vorschriften / Sicherheitsvorschriften) von Vorteil
  • Erste Erfahrung in der Arbeit nach Normen und Vorschriften
  • sicherer Umgang mit EDV-Systemen sowie MS Office
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • pro-aktive und zielorientierte Handlungsweise mit hohem Maß an Gewissenhaftigkeit
  • Sie haben für unser Produkt Feuer gefangen und den Willen, Dinge anzupacken

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit, eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Test Spezialist Biokompatibilität m/w/d, Jena oder Ilmenau

Wir möchten zum nächstmöglichen Zeitpunkt unser engagiertes Team mit einerm Test Spezialisten Biokompatibilität (m/w/d) an einem unserer beiden Standorte verstärken.

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Verifizierung und Validierung technischer Lösungen für unser Medizinprodukt unter biologischen und chemischen Aspekten
  • Beschreibung, Aufbau und Durchführung reproduzierbarer Tests zur Bewertung der Biokompatibilität, Sterileigenschaften, Reinheit und Sicherheit unserer Systeme
  • Erstellen von Testplänen sowie Auswahl geeigneter Testmittel
  • Technische Dokumentation und Überprüfung der Testspezifikationen auf deren Qualität
  • Unterstützung bei der stetigen Verbesserung unserer Prozesse, insbesondere der Fertigungsprozesse

Das zeichnet Sie aus:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in Biologie, Chemie oder einem ähnlichen naturwissenschaftlichen Abschluss
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung oder der Erstellung von Testspezifikationen sowie deren Bewertung unter biologischen und toxikologischen Aspekten
  • gute Kenntnisse der Prüfung von Medizintechnik auf Anforderungen an Biokompatibilität und Sterilisationsverfahren
  • Erfahrung im Umgang mit EDV-Systemen
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • pro-aktive und zielorientierte Handlungsweise mit hohem Maß an Gewissenhaftigkeit
  • Sie haben für unser Produkt Feuer gefangen und den Willen, Dinge anzupacken

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit, eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Facharbeiter Mechatronik m/w/d, Ilmenau

Für die avateramedical Mechatronics GmbH in Ilmenau ist die Position eines "Facharbeiters Mechatronik m/w/d" zu besetzen.

Ihre zukünftigen Aufgaben sind die Montage, die Inbetriebsetzung und das Prüfen von mechatronischen Baugruppen und Systemen sowie die Pflege von Fertigungsdokumenten.

Das zeichnet Sie aus:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Facharbeiterausbildung in den Bereichen (Kfz)-Mechatronik, als Industriemechaniker (m/w/d), Feinwerkmechaniker (m/w/d), Feinmechaniker (m/w/d), Mikrotechnologe (m/w/d), Uhrmacher (m/w/d) oder eine ähnlich feinmotorische Ausbildung
  • erste Erfahrungen in der Montage von elektronischen und feinmechanischen Kleinteilen zu mechatronischen Baugruppen
  • Sie können Löten und Crimpen, haben gutes handwerkliches Geschick und technisches Interesse
  • Sie sind es gewohnt, nach technischen Zeichnungen, Dokumentationen sowie Schaltplänen und Stücklisten zu arbeiten
  • Sie verfügen über eine gute Feinmotorik und Fingerfertigkeit mit einem hohen Qualitätsbewusstsein für unsere medizinischen Produkte
  • Sie haben keine Angst vor kaltem Wasser und neuen Herausforderungen.
  • Sie bringen sich dirch eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise mit ein.

Das bieten wir Ihnen:

  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit zu gestalten
  • kollegiale Arbeitsatmosphäre und kurze Kommunikationswege
  • 30 Tage Urlaub
  • flexible Arbeitszeiten/Gleitzeit
  • individuelles, auf Ihr Profil zugeschnittenes Einarbeitungsprogramm
  • und noch einiges mehr!

Die Stelle ist auch für Quereinsteiger mit entsprechendem Interesse gut geeignet.

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Auszubildender im Bereich Mechatronik m/w/d, Ilmenau

An unserem Standort Ilmenau suchen wir für das Ausbildungsjahr 2020/2021 Auszubildende (m/w/d) für unseren Bereich in der Mechatronik.

Das zeichnet Dich aus:

  • großes Interesse im technischen Bereich
  • handwerkliches Geschick
  • der Wille Dinge anzupacken
  • für unser Produkt Feuer gefangen
  • der unbedingte Wunsch, Teil unseres großartigen Teams zu werden
  • keine Angst vor "kaltem Wasser"

Das bieten wir Dir:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Techniker Test und Inbetriebnahme mechatronischer Systeme m/w/d, Ilmenau

Für die avateramedical Mechatronics GmbH in Ilmenau ist die Position eines Technikers Test und Inbetriebnahme mechatronischer Systeme m/w/d zu besetzen.

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • eigenverantwortliche Inbetriebnahme mechatronischer Systeme mit anschließender Durchführung dazugehöriger Tests
  • Aufbau entsprechender Mess- und Prüfstände
  • Dokumentation der Ergebnisse der Inbetriebnahme und Tests

Das zeichnet Sie aus:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Mechatronik, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder alternativ ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor) in einer technischen Fachrichtung
  • erste praktische Berührungspunkte im Prüfstandsaufbau und mit SPS-Steuerungen (z.B. Beckhoff und EtherCAT) von Vorteil
  • entsprechendes technisches Verständnis über mechatronische Baugruppen, welches Ihnen einen Start bei uns im Bereich Test und Inbetriebnahme einfacher gestalten wird
  • Sie verfolgen eine selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Begeisterung für technisch-anspruchsvolle Geräte und Systeme

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

Werkstudent zur Betreuung standardisierter Testabläufe m/w/d, Jena

An unserem Standort Jena suchen wir ab sofort einen Werkstudenten zur Betreuung standardisierter Testabläufe (m/w/d). Die Stelle ist ab sofort zu besetzen und für 2 Monate befristet.

Deine künftigen Aufgaben sind:

  • Durchführung standardisierter Testabläufe zur Überprüfung der Lebensdauer von Instrumenten unseres Systems
  • Betreuung der Prüflinge während einer halb-automatisierten Bewegungssimulation
  • Dokumentation sowie statistische Auswertung der gewonnen Daten

Das zeichnet Dich aus:

Unser Angebot richtet sich an Studierende der Medizintechnik, Maschinenbau, Automatisierungstechnik, Elektrotechnik und Mechatronik. Du bist interessiert an den
Themen Medizintechnik, robotisch-assistierte Chirurgie sowie Testaufbauten und -verfahren.  Du zeichnest dich durch Grundkenntnisse in der Auswertung statistischer Daten, technisches Know-How und eine strukturierte Arbeitsweise aus. Der Umgang mit dem MS-Office-Paket ist Dir vertraut. Du hast Lust während des Studiums wertvolle praktische Erfahrungen im Bereich Testing zu sammeln.

Das bieten wir Dir:

Wir bieten Dir die Möglichkeit, unseren German Robot, eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit kennenzulernen. 
Unsere gelebte Firmenkultur zeichnet sich durch ein offenes sowie modernes Arbeitsumfeld, flache Strukturen und einen starken Start-Up-Spirit aus. Teamgeist, Freude an den Aufgaben und die Orientierung am gemeinsamen Erfolg stehen bei uns im Mittelpunkt. Für deinen Einsatz bieten wir dir einen Stundenlohn von 12 €. Wir stellen uns einen Stundenumfang von 15-20 Stunden pro Woche vor, die Lage der Arbeitszeiten ist flexibel und kann individuell abgesprochen werden. Während der Semesterferien besteht die Möglichkeit, auch mehr Stunden zu leisten.

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

close
arrow_upward