Karriere

Es gibt Jobs und es gibt die Chance, durch seine Arbeit einen Unterschied zu machen. Bei avatera tätig zu sein heißt, Neues zu begründen, etwas bewirken zu wollen. Etwas Großes.

Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft der Chirurgie verändern!

Wir entwickeln und fertigen „The German Robot“ - das erste deutsche System, welches Ärzten und Patienten national und international den Zugang zu robotisch-assistierter, minimal-invasiver Chirurgie ermöglichen wird. Gemeinsam mit führenden europäischen Chirurgen und hochkarätigen Netzwerkpartnern erschaffen wir eines der komplexesten und spannendsten Medizinprodukte der Welt.

Wir suchen Sie – kommen Sie in unser Team!

Gemeinsam können wir die Welt erobern! An unseren Standorten in Jena, Hannover und Ilmenau sind wir ständig daran interessiert, unser Team um kompetente, wissensdurstige und begeisterungsfähige Mitarbeiter zu erweitern. Wir suchen ambitionierte Teamplayer – vom Studenten über den Berufseinsteiger bis zum Professional – die mit uns eine großartige Vision in die Realität umsetzen. Abseits starrer Hierarchien bieten wir größtmögliche Gestaltungsspielräume und Entfaltungsmöglichkeiten.

Sie haben Fragen an uns? Ich helfe Ihnen gern weiter:

Florian Hoffmann, Human Resource Management

career@avateramedical.com

Tel: +49 3641-2724-272.

Bei avatera erwartet Sie

1. Eine sinnstiftende Arbeit

Die robotisch-assistierte Chirurgie bietet zahlreiche Vorteile. Diese führen zu verbesserten Operationsergebnissen und tragen somit dazu bei, die Lebensqualität von Patienten nachhaltig zu verbessern. Für Sie bedeutet das:

  • Mitarbeit an der Entstehung eines aufregenden, überaus spannenden Produkts
  • Kontakte zu hervorragenden Fach-Kollegen weltweit
  • die Chance, eine neue Ära der OP-Technik mitzubegründen
  • täglich spannende Themen und Aufgaben

2. Optimale berufliche Entwicklung

Wir begleiten Sie in einer intensiven Einarbeitungsphase mit einem festen Ansprechpartner und unterstützen Sie bei Ihrer persönlichen Karriereplanung, u.a. durch:

  • individuell abgestimmte Weiterbildungen
  • Reisen zu internationalen Events und Messen
  • interne und externe Schulungen
  • regelmäßige Feedback-Gespräche

3. Ein gesundes Arbeitsklima

Nicht nur in den avatera-Räumlichkeiten, sondern auch in unserer direkten Umgebung finden Sie ein Umfeld, in dem das Arbeiten ab dem ersten Tag Freude macht, u.a. durch:

  • ergonomische Büroausstattung und moderne Notebooks
  • Gratis-Getränke
  • betriebliche Altersvorsorge
  • günstige Verkehrsanbindung und kostenfreie Parkplätze

Offene Stellen

HR Generalist m/w/d, Jena

An unserem Standort Jena suchen wir ab sofort einen HR Generalist (m/w/d).

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • enge Zusammenarbeit mit den Hiring Manager:innen der zugeordneten Fachbereiche für alle relevanten Personalthemen
  • Planung, Koordination und Durchführung von Bewerbungsgesprächen
  • Personalansprechpartner:in für Ihre Kolleg:innen im Rahmen einer erfolgreichen Employee Journey
  • verantworten zentraler operativer sowie administrativer Themen im Tagesgeschäft
  • Mitwirkung an strategischen HR-Prozessen für eine stetige und nachhaltige Entwicklung unseres Bereiches

Das zeichnet Sie aus:

  • ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Personal oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung im Personalbereich
  • Berufserfahrung im operativen und administrativen Personalmanagement bzw. als HR Business Partner
  • Sie verfügen über eine starke Eigenmotivation, ergreifen eigenständig die Initiative und packen verantwortungsvoll die Dinge an
  • ein offenes Ohr für Ihre Mitmenschen, sind emphatisch und interagieren transparent, verbindlich und direkt mit Kolleg:innen und Kandidat:innen
  • Fahrerlaubnis der Klasse B

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Technischer Projektmanager für unser innovatives Medizinprodukt m/w/d, Ilmenau

An unserem Standort Ilmenau suchen wir ab sofort einen technischen Projektmananger für unser innovatives Medizinprodukt (m/w/d).

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Führung eines interdisziplinären Projektteams für unseren chirurgischen Telemanipulator im Kontext mehrerer Nachbarprojekte zur Überführung aus R&D in die Serienfertigung
  • Verantwortung für die agile Projektsteuerung nach dem SAFe-Modell
  • Moderation und Steuerung der internen und externen Projektmitarbeiter/innen für die optimale Zielerreichung
  • Abschätzung und Bewertung aufkommender Projektrisiken und Einleitung entsprechender Präventivmaßnahmen
  • Steuerung der internen und externen Stakeholder
  • Koordination von Freigaben und regulatorischen Abnahmen

Das zeichnet Sie aus:

  • sicher im Umgang mit den medizintechnischen Regularien (Bsp.: ISO 13485, ISO 60601, MDR, Risikomanagement), alternativ die Bereitschaft der kurzfristigen Einarbeitung
  • Studium im Bereich biomedizinische Technik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Mechanik, Verfahrenstechnik oder vergleichbar
  • fachliches Know-How in den Bereichen Mechanik und Embedded-Systems
  • profunde Erfahrung in der Projektsteuerung (IPMA, PMI, Prince2)
  • Expertise in der Arbeit nach Design-to-cost und Design-to-Production Ansätzen
  • Kommunikationsstärke und teamorientierte Kompetenz
  • gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Diese persönlichen Stärken bringen Sie ein:

  • Sie verstehen sich als „Servant-Leader“
  • Sie arbeiten proaktiv, selbstständig und zielorientiert
  • Sie können zuhören, gut erklären und agieren vorausschauend
  • Sie erkennen Probleme rechtzeitig und beseitigen diese
  • Sie mögen es, für sich und das Team einen Weg zur Erreichung des Zieles zu erarbeiten
  • Sie sind Experte in der Methodik (u.a. SAFe-Modell)

Das bieten wir Ihnen:

  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • und vieles mehr!

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Product-Owner (m/w/d) für unser innovatives Medizinprodukt m/w/d, Jena und Ilmenau

An unseren Standorten Ilmenau und Jena suchen wir ab sofort einen Product-Owner (m/w/d).

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • verantwortliche Übernahme eines definierten Produktteils unseres chirurgischen Telemanipulators als inhaltlicher Kenner und Treiber für den betriebswirtschaftlichen Erfolg
  • Erarbeiten von Beschreibungen, Spezifikationen und Akzeptanzkriterien für den Backlog und dessen Sortierung im Tagesgeschäft anhand der Nutzenperspektive
  • Führung Ihres Projektteams aus Geschäftssicht
  • Sammeln von Ideen für Features und Funktionen, daraus evaluieren Sie den möglichen Markterfolg
  • unterstützen bei der Implementierung von Tools und das Testen von Funktionalitäten im täglichen Geschäft
  • Organisation von Teambesprechungen und Unterstützung bei Aufwandsschätzungen

Das zeichnet Sie aus:

  • mehrjährige Erfahrung als Product Owner bzw. Produktmanager für erklärungsbedürftige Medizinprodukte
  • ein erfolgreich technisch- oder betriebswirtschaftlich abgeschlossenes Studium
  • Expertenwissen über hochwertige technische Medizinprodukte und deren nachweisliche erfolgreiche Platzierung am Markt
  • eine sehr hohe Schnittstellen- und Kommunikationsstärke mit einer ausgeprägten teamorientierten Kompetenz
  • fachliches Know-How in den Bereichen Mechanik und/oder Embedded-Systems
  • gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Diese persönlichen Stärken bringen Sie ein:

  • Sie sehen sich als „Business Enabler“ für produktbezogene Geschäftsent-scheidungen, haben das fachliche Zielbild verinnerlicht, agieren vorausschauend und können auch einmal „Nein“ sagen
  • Sie kommunizieren klar, eindeutig und effektiv mit allen angrenzenden Geschäftsbereichen (Entwicklung, Training, Einkauf, Vertrieb, Finanzen, Service, Technologie), denn Sie wissen, was Sie wollen
  • Sie sind kommunikativ und offen, können gut zuhören und erklären und sind daher gern gesehener Ansprechpartner (m/w/d) für alle neuen Produktanforderungen und bestehenden Backlog-Einträge
  • absolut teamfähig können Sie sich leicht in Ihr Team und in Ihre Kunden hineinversetzen
  • Sie zeigen Verständnis für technische Zusammenhänge, sind offen für Anregungen und konzentrieren sich auf das Wesentliche, weil Sie ein tiefes fachliches Wissen zu Ihrem Produktteil haben

Das bieten wir Ihnen:

  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • und vieles mehr!

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Entwicklungsingenieur minimal-invasiver chirurgischer Instrumente m/w/d, Ilmenau

An unserem Standort Ilmenau suchen wir ab sofort einen Entwicklungsingenieur minimal-invasiver chirurgischer Instrumente (m/w/d).

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Erarbeitung von Lasten -bzw. Pflichtenheften
  • Konzeption, Planung und Auslegung von feinwerktechnischen Systemen für die minimal-invasive Chirurgie
  • (Detail)-Konstruktion und Simulation feinmechanischer Bauteile und Systeme mit Inventor
  • Aufbau von Prototypen und Durchführung von Inbetriebnahme- und Testprozeduren
  • Erstellung der Entwicklungs- und Produktionsdokumentation inklusive Anwenderdokumentationen
  • Komponentenauswahl und Absprache mit Zulieferern sowie Terminkontrolle
  • Überführung von Entwicklungen in die Fertigung

Das zeichnet Sie aus:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium in den Fachrichtungen Medizintechnik, Feinwerktechnik, Maschinenbau o.ä.
  • mehrjährige Entwicklungserfahrung im regulierten Umfeld (u.a. Medizintechnik, Luft- und Raumfahrt, Bahntechnik) sowie mind. 2 Jahre Erfahrung in der feinmechanischen (Detail)-Konstruktion, der mechanischen Simulation und FEM-Berechnung
  • hohe Expertise in der Werkstofftechnik (u.a. Mikrospritzguss, Kunststoff) oder in der Entwicklung von Single-Use-Products
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • starke Kommunikations- und Teamkompetenz für die Arbeit in Projektteams
  • selbständige, strukturierte, gewissenhafte und genaue Arbeitsweise
  • gute kommunikationsfähige Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Entwicklungsingenieur Produktpflege Sterile Produkte m/w/d, Ilmenau

An unserem Standort Ilmenau suchen wir ab sofort einen Entwicklungsingenieur Produktpflege Sterile Produkte (m/w/d).

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Konzeption, Planung und Durchführung konstruktiver Anpassungen bestehender Komponenten im Bereich steriler Produkte
  • Erweiterung von Pflichtenheften auf Komponentenebenen im Zuge von Produktänderungen
  • Erstellen und Erweitern der entwicklungsbegleitenden Dokumentation im Zuge der Produktpflege
  • Aufbau von Prototypen, Anleitung der Prototypenfertigung und Zuarbeit bei der Planung der Testprozeduren
  • Mitarbeit bei der Erweiterung von FMEA
  • Mitarbeit am Design Transfer
  • Pflege der Produktakten gem. QMS

Das zeichnet Sie aus:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium z.B. im Bereich der Medizintechnik, Feinwerktechnik, im Maschinenbau oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • Erfahrungen in der täglichen Entwicklungsarbeit in einem stark regulierten Umfeld (u.a. Medizintechnik, Luft- und Raumfahrt, Bahntechnik) sowie mind. 2 Jahre Erfahrung in der (Detail)-Konstruktion von feinmechanischen Systemen, vorzugsweise mit Autodesk Inventor
  • hoher Qualitätsanspruch bezüglich der entwicklungsbegleitenden Dokumentation im Bereich der Medizintechnik
  • Sie haben für unser Produkt und die Medizintechnik Feuer gefangen
  • starke Kommunikations- und Teamkompetenz für die Arbeit in interdisziplinären Projektteams
  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch
  • gute kommunikationsfähige Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • keine Angst vor kaltem Wasser

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Clinical Trial Manager (m/w/d), Jena und Ilmenau

Für die avateramedical  GmbH in Jena und Ilmenau ist die Position eines Clinical Trial Manager (m/w/d) zu besetzen.

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • inhaltliche Planung, Organisation und Durchführung klinischer Studien, insbesondere die des formalen Studiendesigns sowie die inhaltliche Studienplanung für klinische Prüfungen
  • Aufbau klinischer Studien- und Referenzzentren sowie deren anschließende fachliche Betreuung und Unterstützung im Rahmen des Clinical Marketing
  • Auditierungen der Studienzentren und Schulung der jeweiligen Teilnehmer:innen
  • Anleitung und Überwachung des Studien-Monitoring, Koordination der Studien-Beteiligten sowie Überwachung des Datenmangements
  • Erstellung der studienrelevanten Dokumentation, und der Anträge an die Ethikkommissionen sowie deren Kommunikation und sowie die abschließende Erstellung des Studienreports
  • Planung und Unterstützung von Clinical Application Trainings bei der Durchführung von präklinischen Studien (Tier- und Kadaverstudien)
  • Recherche zu medizinischen Hintergrundthemen

Das zeichnet Sie aus:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Life-Science, Medizintechnik oder Humanmedizin
  • Berufserfahrung im Management klinischer Prüfungen von Medizinprodukten und dem entsprechenden klinischen Monitoring
  • mit dem regulatorischen Zulassungsprozess von Medizinprodukten sind Sie vertraut
  • regulatorische Anforderungen (EU 2017/745, ISO EN 14155, MPDG) an klinische Prüfungen von Medizinprodukten setzen Sie sicher um
  • Fachliche Expertise in der klinischen Applikationsentwicklung, im Produktmanagement oder im regulatorischen Zulassungsprozess von Medizinprodukten, vorzugsweise in der Gerätetechnik bzw. im Umfeld der klinischen Chirurgie und Laparoskopie
  • Versiertheit im Umgang mit gängigen PC-Programmen (MS-Office)
  • gewissenhafte, systematische und strukturierte Arbeitsweise
  • sichere Anwendung der englischen und deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft (national/international)

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Clinical Affairs Specialist (m/w/d), Jena und Ilmenau

Für die avateramedical  GmbH in Jena und Ilmenau ist die Position eines Clinical Affairs Specialist (m/w/d) zu besetzen.

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Verantworten des Post Market Clinical Follow-Up, insbesondere die Planung der Ziele und die anzuwendende Methodik
  • Prozessüberwachung der klinischen Nachbeobachtung gemäß regulatorischer Anforderungen und Zielvorgaben
  • Dokumentation der Ergebnisse der klinischen Nachbeobachtung
  • Verantwortung für das Reporting innerhals des Post Market Surveillance Systems
  • stetiger Austausch mit dem Risikomanagement zur klinischen Bewertung sowie über PMCF-Ergebnisse zur Aktualisierung dieser Bewertung
  • Recherche klinischer Daten aus entsprechenden wissenschaftlichen Feldern sowie fortlaufende Marktbeobachtungen
  • enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Clinical Trail, QM, Risikomanagement, Sales und CAT

Das zeichnet Sie aus:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Life-Science, Medizintechnik oder Humanmedizin
  • ausgewiesene Berufserfahrung in der klinischen Validierung, Prüfung und Bewertung von Medizinprodukten sowie deren regulatorischen Zulassungsprozess
  • sichere Umsetzung regulatorischer Anforderungen (z. B. ISO EN 14155, MPG und MDR) an klinische Prüfungen und klinische Bewertungen von Medizinprodukten
  • mit klinischem Marketing und Market Intelligence sind Sie bestens vertraut
  • routinierter Umgang im Klinikumfeld (Verhaltensweisen, Vorschriften, Datenschutz)
  • versiert in der Arbeit mit gängigen PC-Programmen (MS-Office)
  • gewissenhafte, systematische und strukturierte Arbeitsweise
  • sichere Anwendung der englischen und deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft (national/international)

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Mitarbeiter Prototypenbau Feinwerktechnik m/w/d, Ilmenau

Für die avateramedical Mechatronics GmbH in Ilmenau ist die Position eines Mitarbeiter Prototypenbau Feinwerktechnik (m/w/d) zu besetzen.

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Bau von Prototypen / Kleinserie im Bereich der Feinwerktechnik medizinischer Instrumente
  • Überführung von Prototypen und Kleinserien in die Produktion
  • Mitwirkung an der Erstellung von Technologie-, Logistik- und Testkonzepten medizintechnischer Baugruppen
  • Unterstützung der Entwicklung (Dfx, Lean, etc.) mit dem Ziel einer effizienten Fertigungsüberleitung
  • Erstellen technischer Unterlagen für die Fertigung
  • Mitarbeit im Prüfmittelbau im Bereich Medizintechnik

Das zeichnet Sie aus:

  • eine erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung
  • einschlägige Berufserfahrung im Prototypenbau der Mechanik / Mechatronik oder des Maschinenbaus in der Spezialisierung Feinwerktechnik
  • Kenntnisse in der Arbeit mit Fertigungstechnologien mechatronischer Baugruppen, Geräten und Gerätesystemen
  • Sie haben für unser Produkt Feuer gefangen
  • sicherer Umgang mit Microsoft-Office-Standardanwendungen
  • eine selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise mit ausgeprägter Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • keine Angst vor kaltem Wasser

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

IT Specialist m/w/d, Ilmenau

An unserem Standort Ilmenau möchten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unser engagiertes Team mit einem IT Specialists (m/w/d) verstärken.

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Planung, Inbetriebnahme und Wartung von Netzwerken und IT-Systemen
  • Vor-Ort- und Remote-Support aller Fachbereiche unseres Unternehmens
  • Betreuung und Schulung der Anwender im Umgang mit den verwendeten Tools und Programmen
  • Durchführung von Applikationsanpassungen
  • Validierung von Software-Anwendungen 
  • Anpassung und Weiterentwicklung von IT-Sicherheitskonzepten
  • Erstellung von Dokumentationen und FAQs

Das zeichnet Sie aus:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich IT
  • mehrjährige Berufserfahrung als Administrator sowie fundierte Kenntnisse in den Bereichen Microsoft Server 2016/2019, MS Active Directory, MS Exchange, MS Windows 10, MS Office 365, Netzwerk, Server Virtualisierung
  • Kenntnisse in den Bereichen macOS, Linux Clients/Server, TK-Anlagen
  • Erfahrungen in der Verwendung von Scriptsprachen, in der Anwendungsbetreuung und im Customizing von ERP-Systemen sowie im Patch-Management runden Ihr Profil ab
  • sehr gute Deutsch und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • umsetzungsorientierter und selbstständiger Arbeitsstil
  • ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Führerschein Klasse B

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit, eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

IT Administrator m/w/d, Ilmenau

An unserem Standort Ilmenau möchten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unser engagiertes Team mit einem IT Administrator (m/w/d) verstärken.

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Planung, Inbetriebnahme und Wartung von Netzwerken und IT-Systemen an unserem Standort
  • Vor-Ort- und Remote-Support aller Fachbereiche unseres Unternehmens
  • Betreuung und Schulung der Anwender im Umgang mit den verwendeten Tools und Programmen
  • Erstellung von Dokumentationen und FAQs

Das zeichnet Sie aus:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich IT
  • mehrjährige praktische Erfahrung als Administrator (m/w/d) in den Bereichen Microsoft Server, MS Active Directory, MS Exchange, MS Windows 10, MS Office 365, Netzwerk und Server Virtualisierung
  • Erfahrung in der Betreuung von Usern im 1st-und 2nd-Level Support sowohl vor Ort als auch in Remote
  • sehr gute Deutsch und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie mögen eine Mischung aus operativer und strategischer IT-Arbeit
  • ein selbstständiger und analytischer Arbeitsstil mit einer strukturierten Arbeitsweise
  • Führerschein Klasse B

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag und ein abwechslungsreiches aber auch forderndes Aufgabengebiet
  • gemeinsam mit unserem dezentralen IT-Team administrieren, planen und entwickeln Sie die IT-Infrastruktur unseres wachsenden Startup weiter
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Supplier Quality Assurance Ingenieur m/w/d, Jena und Ilmenau

Für unsere Standorte Jena und Ilmenau suchen wir ab sofort einen Supplier Quality Assurance-Ingenieur (m/w/d).

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Betreuung unserer europäischen Zulieferer in Bezug auf die Entwicklung und Aufrechterhaltung ihrer Qualitätsmanagementprozesse, damit unsere hohen Qualitätsstandards auf Einkaufteile gewährleistet und sichergestellt werden können
  • Planung, Koordinierung, Durchführung und Überwachung aller Prozesse, Abläufe und Maßnahmen, die zur Sicherung der Lieferantenqualität notwendig sind
  • Schnittstellenmanagement zwischen der Entwicklungsabteilung, dem Produktmanagement, Einkauf und unseren Lieferanten
  • die Planung, Organisation und Durchführung von Lieferantenaudits
  • Bereicherung unseres Teams

Das zeichnet Sie aus:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder eine Weiterbildung zum Techniker mit einer Zusatzqualifikation im Qualitätsmanagement
  • Erfahrungen im Lieferanten- und Qualitätsmanagement für kritische Bauteile innerhalb der Medizintechnik (13485) oder der Automobilindustrie (16949)
  • Verständnis hinsichtlich zeichnungsgebundener mechanischer, optischer und elektronischer Bauteile und zu deren Freigabe- und Überwachungsprozessen
  • eine strukturierte und organisierte Arbeitsweise sowie ein entsprechendes Durchsetzungsvermögen in schwierigen Situationen
  • der Wille und das Engagement, Dinge anzupacken
  • keine Angst vor kaltem Wasser.
  • fließende Deutsch- und anwendungsbereite Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands und umliegender EU-Länder (20 %)

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 (0)3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Clinical Application Trainer m/w/d, Jena

An unserem Standort Jena suchen wir ab sofort einen Clinical Application Trainer (m/w/d).

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Planung, Organisation und Durchführung von pre- und post-sales Anwenderschulungen
  • Erarbeitung und Betreuung von chirurgischen Skill-Trainings
  • Entwicklung von Trainingsmethodik und Inhalten
  • Aufbereitung von Anwenderfeedback aus dem präklinischen und klinischen Bereich
  • applikative Fernbetreuung von Kunden im Bereich robotisch-assistierter Chirurgie
  • Planung und Durchführung von applikativen Tests
  • Aktive Teilnahme an Messen, Kongressen und Anwendertreffen
  • Organisation und Betreuung von pre-sales Produktvorführungen

Das zeichnet Sie aus:

  • einen ausgeprägten klinischen Hintergrund (OP-Fachkraft, Mediziner (m/w/d)) und mehrjährige Erfahrung mit minimal-invasiver Chirurgie
  • Freude an der Integration und Analyse klinischer und technischer Fragestellungen
  • ausgezeichnete Fähigkeiten in Kommunikation, Analyse und Wissensvermittlung
  • den unbedingten Willen Teil unseres wachsenden Teams zu werden
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fahrerlaubnis der Klasse B
  • eine Reisebereitschaft innerhalb Europas (~50%)

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

 

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

Test Specialist m/w/d, Jena und Ilmenau

Wir möchten zum nächstmöglichen Zeitpunkt unser engagiertes Team mit einem Test Specialist (m/w/d) an einem unserer beiden Standorte verstärken.

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • Erstellen von Testspezifikationen im Bereich der Systemverifikation
  • Auswahl geeigneter Testmethoden und Testverfahren
  • Planung der Versuchsumgebung sowie verschiedenster Prüfstufen und -arten
  • eigenverantwortliche Steuerung der Testdurchführung, Auswertung und Dokumentation von Prüfungen
  • Überprüfen der Spezifikationen bezüglich Testqualität, Testabdeckung und Reproduzierbarkeit
  • Betreuung extern durchgeführter Prüfungen
  • Unterstützung bei der Entwicklung komplexer Testvorrichtungen

Das zeichnet Sie aus:

  • technische Hochschulausbildung in Medizintechnik oder Ingenieurwissenschaften im Berufsfeld Mechatronik, Elektronik oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Erfahrungen in der Medizintechnik oder einem Bereich im direkten Umfeld dieser
  • sicherer Umgang mit den relevanten Normen, Vorschriften und Regularien 
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Prüfstandsaufbau
  • gewissenhafte, systematische und strukturierte Arbeitsweise
  • Fachkenntnisse in der Erstellung von Testkonzepten und Testdokumentationen
  • pro-aktive Kommunikation und analytisches Denkvermögen
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • keine Angst vor kaltem Wasser

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit, eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

Technischer Projekteinkäufer m/w/d, Jena & Ilmenau

An unseren Standorten Jena und Ilmenau möchten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unser engagiertes Team mit je einem technischen Projekteinkäufer (m/w/d) verstärken.

Ihre künftigen Aufgaben sind:

  • eigenständige Einkaufsverantwortung für Zukaufkomponenten und Materialgruppen innerhalb interdisziplinärer Teams
  • Auswahl wirtschaftlicher Fertigungsverfahren in Zusammenarbeit mit der Produktentwicklung
  • Marktbeobachtungen und Optimierung der Beschaffungsprozesse
  • Lieferantenauswahl und Lieferantenmanagement
  • Koordination der Lieferanten bzgl. Kosten, Termine und Qualität
  • Verhandlung von Bauteilkosten und projektspezifischen Verträgen zur Sicherstellung optimaler Konditionen für den Geschäftsbereich
  • die Bestellabwicklung, von der Prüfung der Auftragsbestätigung bis zur kontinuierlichen Stammdatenpflege und Bestandskontrolle

Das zeichnet Sie aus:

  • eine erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches / technisches Studium oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung im technischen Projekteinkauf, idealerweise in einem regulierten Umfeld
  • gute Anwenderkenntnisse von ERP-Systemen
  • analytisches Denkvermögen gepaart mit Kreativität und Innovationsfreude
  • ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • eine selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise mit ausgeprägter Kommunikations- und Schnittstellenkompetenz
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Fahrerlaubnis der Klasse B

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • die Möglichkeit, eines der spannendsten Medizinprodukte der heutigen Zeit mitzugestalten
  • ein offenes, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und Start-Up-Spirit
  • fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine von Teamgeist und Expertenwissen geprägte Unternehmenskultur
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Einstiegstermins und Gehaltswunsches senden Sie bitte an career@avateramedical.com.

Haben Sie Fragen an uns? Ich helfe gern weiter:

Florian Hoffmann, Personalreferent

+49 3641 - 2724 - 272

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

close
arrow_upward