Das Unternehmen

Die avateramedical® GmbH wurde im Jahr 2011 auf Initiative führender Chirurgen, internationaler Investoren und Experten aus der Medizintechnik gegründet. Von Anfang an war es unser Ziel, ein attraktives System für die robotisch-assistierte Chirurgie zu schaffen. Dazu verwenden wir bewährte, hochzuverlässige mechatronische Standardkomponenten, die in der Automatisierungstechnik bereits millionenfache Anwendung finden. Sie gewährleisten die Sicherheit, Qualität und Langlebigkeit unserer avatera-Produktplattform. Darüber hinaus verfügt die avateramedical GmbH über ein umfassendes Qualitätsmanagement-System, welches nach DIN EN ISO 13485 zertifiziert ist.

Die avatera Gruppe beschäftigt aktuell mehr als 90 Mitarbeiter. Alle Entwicklungsaktivitäten finden in Deutschland statt. Die Unternehmenszentrale hat ihren Sitz am Wissenschafts- und Medizintechnik-Standort Jena. In Ilmenau, ebenfalls einem Standort der Hochtechnologie, befindet sich die avateramedical Mechatronics GmbH, seit 2015 eine 100%ige Tochtergesellschaft der avateramedical GmbH. Diese ist ein Tochterunternehmen der avateramedical N.V. mit Sitz in Amsterdam/Niederlande.

Der nächste Meilenstein wird die CE-Zertifizierung des Systems sein. Ein erteiltes CE-Kennzeichen dokumentiert die lückenlose Konformität eines Medizinproduktes mit den gesetzlichen Bestimmungen, steht für umfassende Sicherheit, Leistungsfähigkeit und somit für eine neutral geprüfte Qualität der Produktplattform.

Kontakt

location_on

avateramedical  GmbH
Ernst-Ruska-Ring 23
07745 Jena
Deutschland

phone

+49 (0)3641 · 2724-0

dialpad

+49 (0)3641 · 2724-109

email

info@avateramedical.com

close
arrow_upward