Das Unternehmen

Die avateramedical® GmbH wurde im Jahr 2011 auf Initiative führender Chirurgen, internationaler Investoren und Experten aus der Medizintechnik gegründet. Von Anfang an war es unser Ziel, ein attraktives System für die robotisch-assistierte Chirurgie zu schaffen. Dazu verwenden wir bewährte, hochzuverlässige mechatronische Standardkomponenten, die in der Automatisierungstechnik bereits millionenfache Anwendung finden. Sie gewährleisten die Sicherheit, Qualität und Langlebigkeit unserer avatera-Produktplattform. Darüber hinaus verfügt die avateramedical GmbH über ein umfassendes Qualitätsmanagement-System, welches nach DIN EN ISO 13485 zertifiziert ist.

Die avatera Gruppe beschäftigt aktuell mehr als 90 Mitarbeiter. Alle Entwicklungsaktiväten finden in Deutschland statt. Die Unternehmenszentrale hat ihren Sitz am Wissenschafts- und Medizintechnik-Standort Jena. In Ilmenau, ebenfalls einem Standort der Hochtechnologie, befindet sich die avateramedical Mechatronics GmbH, seit 2015 eine 100prozentige Tochtergesellschaft der avateramedical GmbH. Diese ist ein Tochterunternehmen der avateramedical N.V., mit Sitz in Amsterdam/Niederlande.

Der nächste Meilenstein wird die CE-Zertifizierung des Systems sein. Ein erteiltes CE-Kennzeichen dokumentiert die lückenlose Konformität eines Medizinproduktes mit den gesetzlichen Bestimmungen, steht für umfassende Sicherheit, Leistungsfähigkeit und somit für eine neutral geprüfte Qualität der Produktplattform.

Kontakt

location_on

avateramedical  GmbH
Ernst-Ruska-Ring 23
07745 Jena
Deutschland

phone

+49 (0)3641 · 2724-0

dialpad

+49 (0)3641 · 2724-109

email

info@avateramedical.com

close
arrow_upward